ELLIDA CLUBREGATTA

Heute hat wieder unsere alljährliche Clubregatta stattgefunden und offiziell die Saison beendet. 5 Boote waren am Start mit einem klaren Sieger, spannenden Kämpfen um die Plätze 2 bis 4 und einen klaren 5. Platz.

Die 500 Meter wurden mit vollem Ruder-Einsatz absolviert.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit 5 Booten 25 Ruderer am Start hatten und hoffen, dass wir den einen oder anderen motiviert haben, nächstes Jahr auch offizielle Regatten zu bestreiten. Jetzt geht es einmal ab zum Wintertraining.

Platz 1 - Ellida Clubregatta
Platz 1 - Ellida Clubregatta

press to zoom
Platz 2 - Ellida Clubregatta
Platz 2 - Ellida Clubregatta

press to zoom
Platz 5 - Ellida Clubregatta
Platz 5 - Ellida Clubregatta

press to zoom
Platz 1 - Ellida Clubregatta
Platz 1 - Ellida Clubregatta

press to zoom
1/5

Sepp Swoboda 1.10.1952 - 1.11.2022

Sepp Swoboda ist am 1.11.2022 leider nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Sepp war nicht nur Mitglied beim Ruderverein Ellida, er war auch Bootsbauer und Tischler mit Leib und Seele. Viele Boote bei uns im Verein wurden von ihm gebaut und sind noch immer im Einsatz. Sepp ist selber in seiner Jugend für die Ellida Rennen gefahren und war danach als Trainier im Einsatz.

Wir wünschen Sepp alles Gute für seine letzte Ausfahrt.

 

DSC_0025.JPG

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/9

ÖVMM 8/9.10. Alte Donau, Wien

Am Wochenende hat wieder die ÖVMM auf der Alten Donau stattgefunden. Die Ellida ist mit einer kleinen Mannschaft an den Start gegangen und konnte den 7. Platz (von 10 teilnehmenden Vereinen) erreichen. Mit einem Damen 4-, Frauen 2x, Männer 2x und erstmals mit einem Mixed Achter waren wir bei 4 Rennen vertreten. Besonders der Mixed Achter war eine Herausforderung, da die Mannschaft Corona gebeutelt war. Aber da wir ja so viele gut trainierte Frauen haben, sind wir ganz einfach mit 5 Frauen und 3 Männern das Rennen gefahren.
Das Wichtigste: wir hatten tolle Kämpfe und es hat jeden Spaß gemacht, was man an den Fotos sicherlich gut sehen kann.

GÜNTER WOCH 7.7.1939 - 22.8.2022

Günter Woch ist am 22.8.2022 leider unerwartet verstorben.

„Unser“ Günter lenkte als Obmann viele Jahrzehnte sehr erfolgreich

die Geschicke der ELLIDA und des Wiener Ruderverbandes, denn der

Verein und der gesamte Rudersport waren sein Herzens-Projekt.

 

Auch nach seiner Zeit als Obmann und Präsident des WRV war er immer für die ELLIDA und für den Wiener Rudersport mit all seiner Kraft zur Stelle. Rudern war sein größtes Hobby welches er auch bis zum Schluss so gut wie möglich ausübte. Nicht nur die ELLIDA, auch der österreichische Rudersport verliert mit ihm einen tollen Funktionär aber

die meisten von uns haben einen langjährigen Freund verloren.

IMG_3963.JPG
WhatsApp Image 2022-11-13 at 21.05.54.jpeg
Eine große Gemeinschaft!

Das heurige Jahr hat uns viele neue Mitglieder gebracht und unsere Gemeinschaft wachsen lassen. Unser allgemeines Rudern am Sonntag Vormittag findet großen Anklang. Wir freuen uns wieder auf eine gemeinsame Ausfahrt, sobald es die Bestimmungen wieder zulassen.

Du willst Rudern lernen? Dann am Besten mit einem Ruderkurs bei uns. Bei Interesse bitte Mail an ruderverein.ellida@gmail.com. Wir freuen uns!

Unsere Trainingszeiten:

Es ist wieder Sommer-Training, dh es kann jede Tag gerudert werden. Training wird wieder über die einzelnen Whats-app Gruppen ausgeschrieben.